Bauleitung - Bad Liebenwerda

Bauqualität und Sicherheit für Ihr Bauvorhaben

  • Bauqualität
  • Sicherheit
  • Kosteneffizienz
Preis: Auf Anfrage
Bauleitung - Bauqualität und Sicherheit für Ihr Bauvorhaben

Bauleitung für Bad Liebenwerda und Umgebung

Als Bauleiter sorgen unsere Sachverständige für die termingerechte und wirtschaftlich günstige Ausführung Ihres Bauvorhaben.

Wir gewährleisten Bauqualität und stellen sicher, dass Sicherheit, Arbeitsschutz und Umweltschutz ausreichend Beachtung finden.

Wir steuern für Sie die Gewerke, koordinieren wichtige Akteure wie Planer und Behörden und stehen zur Klärung technischer Fragen jederzeit in direktem Kontakt mit Ihnen.

In der technisch und sozial komplexen Umgebung einer Baustelle sorgen wir, mit gewerkeübergreifendes Sachverstand für einen reibungslosen Ablauf.

  • Örtliche Nähe

    Sachverstand. Ganz nah!

    Unsere Bausachverständigen haben ihr Büro immer in Ortsnähe und können Ihnen daher als Ortskundige behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in Bad Liebenwerda, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Bad Liebenwerda kommen bzw. sich nicht in Bad Liebenwerda auskennen, ist eine ortskundige Person ein großer Vorteil für Sie. Unser Motto „Sachverstand. Ganz nah“ können Sie also wörtlich nehmen!

    Bad Liebenwerda - Regionale Kurzinfo für Ortsfremde

    Bad Liebenwerda ist eine Kurstadt im Landkreis Elbe-Elster im Brandenburg und beheimatet ca. 9.140 Menschen. Die Stadt ist zwischen dem Mittellauf der Elbe und den Lausitzer Höhen eingebettet. Die zahlreichen Grünanlagen, Kurpark und die beiden Kliniken ergänzen sich zu einem harmonischen und idyllischen Landschaftsbild und bieten sowohl für die Einwohner als auch für die Gäste eine optimale Voraussetzung für ein begeisterndes Gesundheits-, Erholungs- und Touristenzentrum.

    Im Jahr 1905 wurde der Kurbetrieb in Bad Liebenwerda aufgenommen und ist somit einer von den ältesten Kurorten Brandenburgs. In der Fachklinik sind moderne Einrichtungen zu den komplexen und ganzheitlichen Behandlungen und Rehabilitation für Orthopädie und Rheumatologie vorhanden.

    Bad Liebenwerdas Stadtkern besteht überwiegend aus historischer Bausubstanz. Das denkmalgeschützte Wahrzeichen der Stadt - der Laubwartturm - ist der Bergfried der ehemaligen Burg der Herzöge von Sachsen in Liebenwerda und zählt zu den ältesten Türmen in Land Brandenburg. 

    Kulturelles Leben: Jährlich findet am Wochenende nach Himmelfahrt das Schlauchbootrennen statt. Im Herbst findet regelmäßig die „lange Nacht des Puppenspiels“ in den Straßen der Bad Liebenwerda statt. Weitere Veranstaltungen sind: Brunnenfest, Weinfest und das Waldbadfest.

    Bad Liebenwerda ist in 15 Ortsteile gegliedert: Burxdorf, Dobra, Kosilenzien, Kröbeln, Langenrieth, Lausitz, Maasdorf, Möglenz, Neuburxdorf, Oschätzchen, Prieschka, Thalberg, Theisa, Zeischa und Zobersdorf

    In der Nähe Bad Liebenwerdas befinden sich die Städte: Riesa (ca. 32km), Torgau (ca. 33km), Großenhain (ca. 31km), Dresden (ca. 66km), Leipzig (ca. 86km), Cottbus (ca. 87km) sowie Spremberg (ca. 84km)

    Wichtige Anlaufstellen

    Rathaus:
    Markt 1
    04924 Bad Liebenwerda

    Bauamt:
    Markt 1
    04924 Bad Liebenwerda

    Amtsgericht Kempten:
    Burgplatz 4
    04924 Bad Liebenwerda

Bausachverständiger, Immobiliensachverständiger, Immobiliengutachter und Baugutachter für Bad Liebenwerda und Umgebung - Dipl.-Ing. Torsten Birnbaum

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Ein telefonisches Vorgespräch ist bei uns kostenlos! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Angaben zum Objekt

Ihre Anschrift

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

StartseiteRund ums BauenBauleitung
Top